Rundbrief Nr. 01/2024

von | Jan 10, 2024

Liebe Mitglieder,
wir wünschen Ihnen ein friedvolles, gesundes und glückliches Neues Jahr. Mögen sich alle Ihre Wünsche und Hoffnungen erfüllen.
Dennoch: Lassen Sie uns für einen kurzen Moment innehalten und der Menschen gedenken, die gerade alles verloren haben und für die das Jahr 2024 nicht freudvoll und zuversichtlich beginnt. All diesen Menschen, egal welcher Religion oder Nationalität sie angehören, wünschen wir eine Zukunft in Frieden und Gesundheit.

Allen im Januar Geborenen gratulieren wir von Herzen. 
Den Erkrankten wünschen wir baldige Genesung.

Donnerstag, 11. Januar 2024, Feuerwerk der Turnkunst – Heartbeat-Tournee 2024 – in der Kieler „Ostseehalle“

Abfahrt um 16.30 Uhr vom Marktplatz in Schenefeld
Die Tickets sind eingetroffen. Der Besuch dieser phantastischen Show wird sicherlich wieder ein besonderes Ereignis. Unsere Plätze sind wieder in der Hallenmitte in den vorderen Reihen, sodass wir sehr gute Sicht auf das Geschehen haben. Für das Ticket und den Bus erbitten wir einen Kostenbeitrag von 70,00€ pro Person.

Für Kurzentschlossene gibt es noch Tickets und einen Platz im Bus.
Anmeldungen nimmt Ulli Baschke, Tel.: 04892 – 204, entgegen.

Mittwoch, 17. Januar 2024, 9.00 Uhr, Spielevormittag in der Bäckerei Sievers im Hauptgeschäft in der Mühlenstraße 4 in Schenefeld

Am Mittwoch, den 15. November 2023 fand unser letzter Spielenachmittag im Café am Orchideeneck statt. Leider!!
Wir hatten uns schon immer im voraus auf die leckeren Torten und die nette Bewirtung gefreut. Nun heißt es Abschied nehmen von diesem schönen Café, da es das ab Januar 2024 nicht mehr geben wird. Der Wirtin und ihrem Personal möchten wir auf diesem Wege noch einmal danken für ihre allzeit nette Betreuung.

Wie geht es nun weiter mit dem Spielen?
Statt „Spielenachmittag“ gibt es ab Januar 2024 einen „Spielevormittag“ bei Bäcker Sievers im Hauptgeschäft in der Mühlenstr. 4 in Schenefeld, am Mittwoch, 17. Januar 2024 von 9.00 bis ca. 11.00 Uhr, statt Kuchen wahlweise belegte Brötchen.
Wir lassen uns doch den Spaß am Spielen nicht nehmen!!
Anmeldungen nimmt Ingrid Rahe, Tel. 04892-484, entgegen.

Mittwoch, 24. Januar 2024, 14.00 Uhr, BINGO in Nanke´s Cafe am Mühlenteich in Schenefeld

Wir beginnen um 14.00 Uhr mit Kaffeetrinken. Anschließend wird BINGO gespielt. Es gibt auch Preise bei einem kleinen Einsatz. Anmeldungen erbeten bei Christa Möller, Tel.: 04892-738. Wer einen Fahrdienst benötigt, diesen bitte bei Anmeldung mit erwähnen.

Donnerstag, 8. Februar 2024, 12.00 Uhr, Mehlbüdel Essen im Hotel Zum Nordpol

Wir bieten Ihnen wieder das zu dieser Jahreszeit passende klassische Mehlbüdel-Essen an, bestehend aus Mehlbeutel mit und ohne Rosinen, Kartoffeln, Kassler, Schweinebacke und Kochwurst sowie Senf- und Kirschsauce. Preis pro Person € 19,50 exkl. Getränke.

Anmeldungen bitte bis spätestens 5.2.2024 bei Christa Möller, Tel.: 04892-738.

Mittwoch, 21. Februar 2024, 9.00 Uhr, Spielevormittag in der Bäckerei Sievers im Hauptgeschäft in der Mühlenstraße 4 in Schenefeld

Wir beginnen, wie immer, mit Kaffee und Kuchen. Anschließend wird HALMA, MENSCH ÄRGERE DICH NICHT, KNIFFEL, SKAT oder DOPPELKOPF gespielt oder was sonst so gewünscht wird. Beginn: 14.30 Uhr. Es wird kein Startgeld erhoben.

Anmeldungen nimmt Ingrid Rahe, Tel. 04892 – 484, entgegen

Jahreshauptversammlung
am Freitag, den 15. März 2024, 16.00 Uhr.

Hiermit lädt der Vorstand des OV Schenefeld im Sozialverband Deutschland zu seiner Jahreshauptversammlung in das Hotel Zum Nordpol in Schenefeld, Holstenstr. 11, ein.
Auf der Tagesordnung stehen neben der Ehrung langjähriger Mitglieder und dem Rechenschaftsbericht des Vorstandes auch Wahlen.
Die Tagesordnung sowie das Rahmenprogramm entnehmen Sie bitte dem Februar-Rundbrief.

2. – 9. April 2024 Urlaub achtern Dieck in Büsum

Aus allgemein bekannten Gründen (Personalmangel, Kostensteigerungen, etc) fällt zukünftig Vollpension weg und es wird nur noch Halbpension angeboten. Der Preis pro Person/ Tag beträgt 70,00 € bzw. 490,00 € pro Person/Woche für die Nebensaison. Nichtmitglieder zahlen 10,00 € pro Person/Tag mehr.

Bei verbindlicher Anmeldung erbitten wir eine Vorauszahlung in Höhe von 50,00 € pro Person auf das u.a. Konto. Eine Reiserücktrittsversicherung ist zu empfehlen und kann bei den ortsansässigen Banken bzw. Versicherungen abgeschlossen werden.
Es stehen noch EZ und DZ zur Verfügung!
Anmeldungen nimmt Christa Möller, Tel.: 04892-738, entgegen.

In eigener Sache:

Bitte denken Sie daran, den Kostenbeitrag für alle kostenpflichtigen Veranstaltungen, zu denen Sie sich verbindlich angemeldet haben, im voraus auf das u.a. Konto zu überweisen. Danke.
Bankverbindung: Sparkasse Westholstein, IBAN: DE 50 2225 0020 0020 0245 42, BIC: NOLADE21 WHO

Das weitere Programm 2024:

Spielenachmittage 20.3., 17.4., 15.5., 19.6., 17.7., 21.8., 18.9., 16.10., 20.11.2024 Bäckerei Sievers, Schenefeld

Sommerreise  15. – 21. August 2024  Plauen im Vogtland

Städtereise 2024 Ingolstadt  Ende August / Anfang September 2024,  35.- 37.KW, der genaue Termin folgt

Folgen und Teilen Sie uns:

Weitere Beiträge aus den Ortsverbänden:

Neuer Vorstand ist gewählt

Auf unserer Mitgliederversammlung des Ortsverbandes Itzehoe-Mitte am 26.04.2024, konnten wir einen neuen Vorstand wählen.Wir gratulieren recht herzlich zu den neuen Aufgaben. 1. Vorsitzende Eva Fischer2. Vorsitzender Martin VogelSchatzmeister Gunter GrippStellvertr....

Stellungnahme des SoVD zur Diskussion um Kinderarmut

Stellungnahme an: Schleswig-Holsteinischer LandtagFrau Katja Rathje-HoffmannVorsitzende des SozialausschussesPer E-MailVerfasst von: Landesgeschäftsstelle Referat Sozialpolitik und KommunikationTel. 0431 65 95 94 - 24Fax 0431 65 95 94 - 95sozialpolitik@sovd-sh.de...

Zahlenquiz und Kuchenbuffet 🙂

Am 21.04.2024 fand im Gemeindehaus Hohenlockstedt unser beliebtes Zahlenquiz statt. Vorher gab es ein Kuchenbuffet mit selbstgebackenen Torten und Kuchen. Für die schöne maritime Deko sorgte Maren Schramm. Maren Schramm wurde für die 12-jährige Tätigkeit als...

3.000 Euro Inflationsausgleich auch für Rentner*innen! Jetzt!

Der soziale Frieden basiert auf Gerechtigkeit. Deshalb fordern wir von der Bundesregierung jetzt auch für Rentner*innen in diesem Land einen steuer-, abgaben- und anrechnungsfreien Inflationsausgleich von insgesamt 3.000 Euro! Rentner*innen dürfen in Deutschland nicht...

Neuer Vorstand

Im Januar 2024 fanden auf der Jahreshauptsversammlung in Hohenaspe Wahlen bzw Neuwahlen statt. Auf dem Gruppenbild zu sehen sind die Mitglieder des neuen Vorstandes einschließlich des Mitgliedes Gerhard Wulff, der nach 15 Jahren Vorstandsarbeit ausgeschieden ist. Von...

Mitgliederversammlung und Neuwahlen

An die Mitglieder des SoVD Ortsverband Itzehoe-Mitte Einladung zur Jahreshauptversammlung am 26. April 2024 Liebe Ortsverbandsmitglieder, leider konnte auf der Jahreshauptversammlung am 08. März 2023 kein neuer Vorstand gewählt werden, obwohl wir darauf hingewiesen...

Schenefelder Rundbrief Nr. 04/2024

Hier stünde eigentlich ein schönes Gedicht,  nun denn... nächstes Jahr kommt der April ja wieder. Bis dahin alles Gute.Allen im April Geborenen gratulieren wir von Herzen.Den Erkrankten wünschen wir baldige Genesung.2. – 9. April 2024 Urlaub achtern Dieck in Büsum Aus...

Mitgliederversammlung 2024

SoVD Jahreshauptversammlung Ortsverband Kellinghusen / Hohenlockstedt Auf der Jahreshauptversammlung wählten über 70 Mitglieder einen neuen Vorstand.Im Amt bestätigt wurden als 1. Vorsitzende Bettina Heese, als 2.Vorsitzender Uwe Cordts und als Frauensprecherin Erika...

Hofcafés in Schleswig-Holstein, leckere Ausflugsziele

Hofcafés in Schleswig-Holstein: Ausflug zu Kuchen und Torten(Stand: 31.03.2024) Zwischen Ostseeküste und Wattenmeer bieten über 40 Landcafés ein bäuerliches Ambiente mit selbstgemachten Leckereien. Eine Übersicht der schönsten Cafés mit ländlichem Ambiente in Ihrer...

Vorstand des SoVD OV Wilster 2024

Foto: 22. März 2024 von Sabine Kolz1. Vorsitzende Ulrike SchlotfeldtStellv. Vorsitzender Rudolf AlpenSchatzmeisterin Astrid NoffkeStellv. Schatzmeisterin Bettina SchoberSchriftführerin Cornelia van der Groef-HerbstFrauenbeauftragte Hilke RothStellv. Frauenbeauftragte...