OV Schenefeld: Rundbrief Juni 22

von | Jul 4, 2022

Allen im Juni Geborenen gratulieren wir von Herzen, den Erkrankten wünschen wir baldige Genesung.

Rückblick auf die Jahreshauptversammlung am 20. Mai 2022
Die Versammlung war gut besucht. Es standen turnusmässig Neuwahlen an. Leider hat Andrea Wolff-Buckstöver nach 10 Jahren als Beisitzerin nicht wieder kandidiert. Der Vorsitzende bedankte sich für ihre geleistete Tätigkeit im Vorstand. Leider war sie nicht anwesend. Bei den Vorstandswahlen wurden alle Mitglieder einstimmig wiedergewählt. Der neue/alte Vorstand setzt sich für die nächsten 2 Jahre wie folgt zusammen:

1. Vorsitzender Ulrich Baschke
2. Vorsitzender Peter Mau-Hansen
Schatzmeisterin Christa Möller
Schriftführerin Petra Tiemann
Frauensprecherin Gesa Walter
Beisitzerin Elke Hahn
Beisitzerin Gunda Heese
Beisitzer Ingo Galuschka
Beisitzer Bernd Simonsen
Revisor Uwe Schnepel
Revisorin Kornelia Gerlach
Revisor Jürgen Miggitsch

Im Anschluss an die Sitzung spielten und sangen die „Görlies“ aus Nutteln und danach wurde ein Imbiss serviert. Es war eine gelungene Veranstaltung.

Freitag, 3. Juni 2022 Männerfrühstück, Treffpunkt 8.45 Uhr am Marktplatz in Schenefeld

Die Gruppe ist vollzählig. Sollten Sie noch Fragen haben, richten Sie diese bitte an Ulrich Baschke, Tel.: 04892-204.

 

Spielenachmittag, Mittwoch, 15. Juni 2022 im Eiscafe in Schenefeld

Wir beginnen, wie immer, mit Kaffee und Kuchen. Anschließend wird HALMA, MENSCH ÄRGERE DICH NICHT, KNIFFEL, SKAT oder DOPPELKOPF gespielt oder was sonst so gewünscht wird. Beginn: 14.30 Uhr. Es wird kein Startgeld erhoben. Anmeldungen nimmt Ingrid Rahe, Tel. 04892-484, entgegen.

 

Fahrt nach Hamburg mit Hafenrundfahrt und Speicherstadt – ACHTUNG Termin verschoben vom 14. Juni auf den 29. Juni 2022, 9.15 Uhr Abfahrt Schenefelder Markt

Nach der einstündigen Hafenrundfahrt fahren wir in den Oberhafen zur „Hobenköök“. Dort gibt es eine reichhaltige Auswahl an Speisen. Als Vorspeise gibt es bunten Markthallensalat mit gepickeltem und eingelegtem Gemüse der Saison, serviert in großen Schüsseln zum selbst zusammenstellen. Zum Hauptgang gibt es Fisch, Fleisch und eine vegetarische Alternative. Dazu buntes saisonales Gemüse aus dem Markt und beispielsweise Kartoffeln von Bauer Söth. Das Dessert wird im Glas serviert. Die „Hobenköök“ bietet nicht nur bodenständiges Essen, man kann in der dazugehörigen Markthalle alle regionalen Spezialitäten käuflich erwerben. Anschließend fahren wir in die Hafencity, wo wir 2 – 2,5 Stunden Zeit haben, die Speicherstadt zu erkunden. D.h. alle, die noch nie auf der Elphi Plaza waren, können sich am Info-Schalter ein kostenloses Ticket besorgen und auf der längsten Rolltreppe Europas zur Plaza hochfahren. Alle anderen können die Sehenswürdigkeiten der Speicherstadt genießen, z.B. das Kaffeemuseum, das Gewürzmuseum, das Kesselhaus oder im Wasserschloss Kaffee trinken und im angrenzenden Teeladen stöbern, usw., usw. Sie erhalten einen Übersichtsplan, dem Sie alles Wissenswerte entnehmen können. Preis p.P. € 65,00 inkl. Busfahrt, Hafenrundfahrt und Essen, exkl. Getränke, exkl. eventuelle Eintrittsgelder für Kaffee- oder Gewürzmuseum etc. Wir bitten Sie, den Betrag vorab auf das u.a. Konto zu überweisen. Aus organisatorischen Gründen richten Sie Ihre Anmeldungen bitte bis spätestens 18. Juni 2022 an Petra Tiemann, Tel. 04892 – 604.

 

Sommerreise nach Darmstadt und in den hessischen Süden vom 10.-15. August 2022

Wir wohnen im schönen, stilvoll-eleganten 4-Sterne-Maritim Hotel von Darmstadt. Der Fahrpreis beträgt pro Person im DZ 680,00 € und im EZ 770,00 €. Die zu zahlende Kurtaxe ist im Reisepreis enthalten. Wir bitten um Überweisung des Restbetrages auf das. u.a. Konto. Im Fahrpreis ist neben dem umfangreichen Programm auch eine Reiserücktrittsversicherung sowie eine Insolvenzversicherung enthalten. Anmeldungen bitte bis spätestens 15. Juni 2022 bei Christa Möller, Tel.: 04892-738.

 

Donnerstag, 25. August 2022, 9.30 Uhr, Frauenfrühstück im Hotel Zum Nordpol

Wir laden Sie herzlich ein zu einem gemeinsamen Frauenfrühstück im Hotel Zum Nordpol. Nach dem reichhaltigen Frühstücksbuffet wird uns Apothekerin Frau Grothe einen Vortrag halten. Preis p.P. € 15,50. Anmeldungen nimmt Christa Möller, Tel.: 04892-738 entgegen.

 

12. – 18. Oktober 2022 Städtereise nach Freiburg im Breisgrau

Unsere diesjährige Städtereise geht nach Freiburg im Breisgau. Freiburgs Geschichte ist auch heute noch in den historischen Bauwerken und pittoresken Gässle präsent. Das mittelalterliche Schwabentor, die verzierten Häuserfassaden und das Freiburger Münster stehen im spannenden Kontrast zu einer modernen, nachhaltigen und zukunftsweisenden Architektur. Schlendern Sie durch die Historische Altstadt, den grünen Stadtteil Vauban und genießen das südliche Flair in einem der liebevoll angelegten Gärten & Parks. Die mit Flusswasser der Dreisam gespeisten Wasserläufe rinnen durch unzählige Gassen der Altstadt. Sie wirken wie ein Magnet auf Hände und Füße – von Groß und Klein. Hotel und Bahntickets sind gebucht. Der Preis pro Person im DZ beträgt 470 € und im EZ 580 €. Ihre Anmeldungen richten Sie bitte an Ulrich Baschke, Tel.: 04892-204. Dort erfahren sie auch weitere Details über die Reise.

Sprechstunden: Beratungen im SoVD-Büro sind zu folgenden Bedingungen möglich!
Die Einschränkungen im täglichen Leben wurden reduziert. Die vorherige telefonische Terminvereinbarung mit einem der Berater ist weiterhin erforderlich. Die üblichen Hygieneregeln sind natürlich zu beachten.
Die Kontaktdaten der Berater entnehmen Sie bitte der Fußzeile.

Ehrenamtliche Hilfe & gezielte Spenden gesucht.

Die ehrenamtliche Gruppe in Schenefeld in Zusammenarbeit mit dem Amt bat uns um Unterstützung und Bekanntmachung ihres folgenden Flyers. Wir kommen dieser Bitte gerne nach.

Liebe Mitbürger/innen, wir brauchen Euch. Lasst uns die aktuelle Situation zusammen meistern und den Geflüchteten mit helfenden Händen begegnen. Wir freuen uns über jede Unterstützung.
Meldet Euch gerne unter:
0163-9140478 oder 04892-899837
ehrenamt-hilft@schenefeld.de

Folgen und Teilen Sie uns:

Weitere Beiträge aus den Ortsverbänden:

3.000 Euro Inflationsausgleich auch für Rentner*innen! Jetzt!

Der soziale Frieden basiert auf Gerechtigkeit. Deshalb fordern wir von der Bundesregierung jetzt auch für Rentner*innen in diesem Land einen steuer-, abgaben- und anrechnungsfreien Inflationsausgleich von insgesamt 3.000 Euro! Rentner*innen dürfen in Deutschland nicht...

Neuer Vorstand

Im Januar 2024 fanden auf der Jahreshauptsversammlung in Hohenaspe Wahlen bzw Neuwahlen statt. Auf dem Gruppenbild zu sehen sind die Mitglieder des neuen Vorstandes einschließlich des Mitgliedes Gerhard Wulff, der nach 15 Jahren Vorstandsarbeit ausgeschieden ist. Von...

Mitgliederversammlung und Neuwahlen

An die Mitglieder des SoVD Ortsverband Itzehoe-Mitte Einladung zur Jahreshauptversammlung am 26. April 2024 Liebe Ortsverbandsmitglieder, leider konnte auf der Jahreshauptversammlung am 08. März 2023 kein neuer Vorstand gewählt werden, obwohl wir darauf hingewiesen...

Schenefelder Rundbrief Nr. 04/2024

Wenn ganz stille Schnee auf Blüten rieselt,wenn es aus wolkenlosem Himmel nieselt,wenn die Natur herumtollt wie ein Kind,dann ist wieder mal bewiesen: Der April-April, der spinnt. (Hans Retep, geb. 1965)Allen im April Geborenen gratulieren wir von Herzen.Den...

Mitgliederversammlung 2024

SoVD Jahreshauptversammlung Ortsverband Kellinghusen / Hohenlockstedt Auf der Jahreshauptversammlung wählten über 70 Mitglieder einen neuen Vorstand.Im Amt bestätigt wurden als 1. Vorsitzende Bettina Heese, als 2.Vorsitzender Uwe Cordts und als Frauensprecherin Erika...

Hofcafés in Schleswig-Holstein, leckere Ausflugsziele

Hofcafés in Schleswig-Holstein: Ausflug zu Kuchen und Torten(Stand: 31.03.2024) Zwischen Ostseeküste und Wattenmeer bieten über 40 Landcafés ein bäuerliches Ambiente mit selbstgemachten Leckereien. Eine Übersicht der schönsten Cafés mit ländlichem Ambiente in Ihrer...

Vorstand des SoVD OV Wilster 2024

Foto: 22. März 2024 von Sabine Kolz1. Vorsitzende Ulrike SchlotfeldtStellv. Vorsitzender Rudolf AlpenSchatzmeisterin Astrid NoffkeStellv. Schatzmeisterin Bettina SchoberSchriftführerin Cornelia van der Groef-HerbstFrauenbeauftragte Hilke RothStellv. Frauenbeauftragte...

Lägerdorf: Bericht zur Jahreshauptversammlung am 24.02.2024

Bericht zur Jahreshauptversammlung am 24.02.2024Liebe MitgliederZur Jahreshauptversammlung begrüßte uns der 1. Vorsitzende und stellte die Beschlussfähigkeit der Tagesortnung fest.Danach legten wir eine Schweigeminute für die Verstorbenen ein.Nach dem Grußwort des...

Schenefelder Rundbrief März 2024

Henne oder Ei? Die Gelehrten und die Pfaffen streiten sich mit viel Geschrei, was hat Gott zuerst erschaffen - wohl die Henne, wohl das Ei! Wäre das so schwer zu lösen - erstlich ward ein Ei erdacht, doch weil noch kein Huhn gewesen - darum hat´s der Has` gebracht!...

Grünkohl schmeckt auch bei milden Temperaturen

Bei milden Februartemperaturen waren  sehr viele Mitglieder des Hohenasper Ortsverbandes des SoVD der Einladung des Vorstandes  gefolgt, und so konnte die Vorsitzende, Ellen Michehl, am 17. Februar über 60 Mitglieder im Hohenasper Bürgersaal zu der diesjährigen...