OV Schenefeld: Rundbrief Juli-August 22

von | Jul 13, 2022

Liebe Sonne, scheine wieder,
schein die düstern Wolken nieder!
Komm mit deinem goldnen Strahl
wieder über Berg und Tal!

Trockne ab auf allen Wegen
überall den alten Regen!
Liebe Sonne, lass dich sehn,
dass wir können spielen gehn!

(Verfasser Hoffmann von Fallersleben)

Allen im Juli und August Geborenen gratulieren wir von Herzen, den Erkrankten wünschen wir baldige Genesung.

Wir wünschen Ihnen einen erholsamen, gesunden und friedlichen Sommer.

Da in der Sommerpause die SoVD-Zeitung für Juli und August zusammen erscheint, haben wir uns mit dem Erscheinen des Rundbriefes entsprechend angepasst. Den nächsten Rundbrief erhalten Sie erst wieder im September.

Rückblick auf die Fahrt nach Hamburg am 29. Juni 2022

Trotz 51 angemeldeter Personen fuhren schlussendlich 48 mit. Das Wetter war gut, die Stimmung auch. Obwohl Stau auf der Autobahn war, schafften wir es rechtzeitig zur Barkasse für die Hafenrundfahrt. Das Konzept der Hobenköök war für viele überraschend und interessant. Das Essen kam schleppend, aber war gesund und schmackhaft. Es war genügend Zeit eingeplant, die in der Markthalle angebotenen Spezialitäten zu begutachten und zu bestaunen.
Für die Erkundung der Hafencity oder die Umrundung der Elphi auf der Plaza war reichlich Zeit. Die Rückfahrt erfolgte über den Hamburger Fischmarkt und die Elbchaussee, immer entlang der Elbe, sodass wir die schöne Aussicht bis zum Schluss genießen konnten. Es war ein gelungener Tag. 🙂

Mittwoch, 20. Juli 2022 Spielenachmittag im Eiscafe in Schenefeld

Wir beginnen, wie immer, mit Kaffee und Kuchen. Anschließend wird HALMA, MENSCH ÄRGERE DICH NICHT, KNIFFEL, SKAT oder DOPPELKOPF gespielt oder was sonst so gewünscht wird. Beginn: 14.30 Uhr. Es wird kein Startgeld erhoben. Anmeldungen nimmt Ingrid Rahe, Tel. 04892-484, entgegen.

Sommerreise nach Darmstadt und in den hessischen Süden vom 10.-15. August 2022

Wir wohnen im schönen, stilvoll-eleganten 4-Sterne-Maritim Hotel von Darmstadt. Der Fahrpreis beträgt pro Person im DZ 680,00 € und im EZ 770,00 €. Die zu zahlende Kurtaxe ist im Reisepreis enthalten.

Wir bitten um Überweisung des Restbetrages auf das. u.a. Konto. Im Fahrpreis ist neben dem umfangreichen Programm auch eine Reiserücktrittsversicherung sowie eine Insolvenzversicherung enthalten.
Anmeldungen bei Christa Möller, Tel.: 04892-738.

Mittwoch, 17. August 2022 Spielenachmittag im Eiscafe in Schenefeld

Wir beginnen, wie immer, mit Kaffee und Kuchen. Anschließend wird HALMA, MENSCH ÄRGERE DICH NICHT, KNIFFEL, SKAT oder DOPPELKOPF gespielt oder was sonst so gewünscht wird. Beginn: 14.30 Uhr. Es wird kein Startgeld erhoben. Anmeldungen nimmt Ingrid Rahe, Tel. 04892-484, entgegen.

20. und 21. August 2022 „Schenefelder Sommer“ im Hohenzollernpark in Schenefeld

Der Bürgermeister der Gemeinde Schenefeld lädt alle Neubürger der vergangenen Jahre zu einer offiziellen Begrüßung um 12.00 Uhr in den Schenefelder Hohenzollernparrk ein. Anschließend bekommen die Vereine und Verbände aus Schenefeld und Umgebung die Möglichkeit, sich vorzustellen und zu präsentieren.
Hierzu sind nun alle Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen. Auch der SoVD präsentiert sich mit einem Informationsstand. Parallel gibt es Vorführungen der Musik- und Sportgruppen auf der Bühne.
Zum Abend geht es dann zum gemütlichen Teil über. Gibt es anfangs noch Musik aus dem Koffer, tritt später eine Band auf.

Am folgenden Sonntag gibt es um 10.00 Uhr zunächst einen Feldgottesdinest und anschließend einen Jazz-Frühschoppen, zu dem auch alle Bürgerinnen und Bürger eingeladen sind.

Donnerstag, 25. August 2022, 9.30 Uhr, Frauenfrühstück im Hotel Zum Nordpol

Wir laden Sie herzlich ein zu einem gemeinsamen Frauenfrühstück im Hotel Zum Nordpol. Nach dem reichhaltigen Frühstücksbuffet wird uns Apothekerin Frau Grothe einen Vortrag halten. Preis p.P. € 15,50. Anmeldungen nimmt Christa Möller, Tel.: 04892-738 entgegen.

Am folgenden Sonntag gibt es um 10.00 Uhr zunächst einen Feldgottesdinest und anschließend einen Jazz-Frühschoppen, zu dem auch alle Bürgerinnen und Bürger eingeladen sind.

Freitag, 16. September 2022, 18.00 Uhr, Grillen im Hotel Zum Nordpol

In diesem Jahr grillen wir nicht in Looft, sondern im Hotel Zum Nordpol. Wir wollen diese Zeit nicht nur zu einem leckeren Essen nutzen, sondern auch zu einem gemütlichen gemeinsamen Plaudern und Kennenlernen.

Der Preis steht aufgrund der zur Zeit angespannten Personal und Liefersituation leider noch nicht fest. Sollten Sie einen Fahrdienst benötigen, helfen wir Ihnen gerne.
Anmeldungen nimmt Christa Möller, Tel.: 04892-738 entgegen.

Mittwoch, 5. Oktober 2022, 11.15 Uhr, Kohlbuffetfahrt nach Reinsbüttel und Büsum

Wir setzen die traditionelle Kohlbuffetfahrt auch in diesem Jahr fort und fahren zum Gasthof Leesch nach Reinsbüttel. Dort steht uns allerdings nicht mehr der große Saal zur Verfügung, sondern das Restaurant und das Buffet wird im Wintergarten aufgebaut.

Es gibt Kohlrabirahmsüppchen, lila Kartoffelchips, Dithmarscher Kohlroulade, Specksauce, gestovter Weißkohl, geschmorter Schweinebauch, Dunkelbiersauce, gestovter Kohlrabi, Süßkartoffelpüree, geschmortes Weiderind in eigener Sauce, Rotkohl, Kroketten, gebratenes Fischfilet „Pariser Art“, Senfsaatsauce, sautierter Spitzkohl, Kohllasagne vegetarisch, Kohl- und Rotkohlsalat.
Das Dessert ist Bayerische Vanillecreme mit Apfelkompott.

Nach dem reichhaltigen Buffet fahren wir weiter nach Büsum, dort haben wir ca. 1 ½ bis 2 Stunden zur freien Verfügung.

Preis pro Person für Fahrt und Essen ca. € 45,00.
Genaueres erfahren Sie im September Rundbrief.
Abfahrt ab Schenefelder Marktplatz um 11.15 Uhr.
Anmeldungen nimmt Petra Tiemann, Tel. 04892 – 604 entgegen.

12. – 18. Oktober 2022 Städtereise nach Freiburg im Breisgrau

Unsere diesjährige Städtereise geht nach Freiburg im Breisgau. Freiburgs Geschichte ist auch heute noch in den historischen Bauwerken und pittoresken Gässle präsent. Das mittelalterliche Schwabentor, die verzierten Häuserfassaden und das Freiburger Münster stehen im spannenden Kontrast zu einer modernen, nachhaltigen und zukunftsweisenden Architektur.
Schlendern Sie durch die Historische Altstadt, den grünen Stadtteil Vauban und genießen das südliche Flair in einem der liebevoll angelegten Gärten & Parks. Die mit Flusswasser der Dreisam gespeisten „Bächle“ rinnen durch unzählige Gassen der Altstadt. Sie wirken wie ein Magnet auf Hände und Füße – von Groß und Klein.

Hotel und Bahntickets sind gebucht.
Der Preis pro Person im DZ beträgt 470 € und im EZ 580 €.
Ihre Anmeldungen richten Sie bitte an Ulrich Baschke, Tel.: 04892-204.
Dort erfahren Sie auch weitere Details über die Reise.

Das weitere Programm 2022:

Spielenachmittage 21. Sept., 19. Okt. 2022 Eiscafe Schenefeld
Adventsfeier 25. November 2022 Hotel Zum Nordpol

Sprechstunden:

Beratungen im SoVD-Büro sind zu folgenden Bedingungen möglich:
Die vorherige telefonische Terminvereinbarung mit einem der Berater ist weiterhin erforderlich. Die üblichen Hygieneregeln sind zu beachten.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Folgen und Teilen Sie uns:

Weitere Beiträge aus den Ortsverbänden:

Männerfrühstück

Am 26.05.2024 fand in Kellinghusen im Cafe "Bi uns to huus" unser zweites Männerfrühstück statt. Das reichhaltige Frühstücksbuffet war nicht nur lecker sondern auch sehr schön angerichtet. Es gab sogar eine Herrentorte. Die Männer ließen es sich schmecken und hatten...

Rundbrief Nr. 6/2024

Liebe Mitglieder, In Gärtnerkreisen wird der Juni auch als Rosenmonat bezeichnet, weil im Juni die meisten Rosen blühen. Der Monat Juni hat den längsten Tag und die kürzeste Nacht. Am 20. Juni findet in diesem Jahr die Sommersonnenwende statt, dann erreicht die Sonne...

Neuer Vorstand ist gewählt

Auf unserer Mitgliederversammlung des Ortsverbandes Itzehoe-Mitte am 26.04.2024, konnten wir einen neuen Vorstand wählen.Wir gratulieren recht herzlich zu den neuen Aufgaben. 1. Vorsitzende Eva Fischer2. Vorsitzender Martin VogelSchatzmeister Gunter GrippStellvertr....

Stellungnahme des SoVD zur Diskussion um Kinderarmut

Stellungnahme an: Schleswig-Holsteinischer LandtagFrau Katja Rathje-HoffmannVorsitzende des SozialausschussesPer E-MailVerfasst von: Landesgeschäftsstelle Referat Sozialpolitik und KommunikationTel. 0431 65 95 94 - 24Fax 0431 65 95 94 - 95sozialpolitik@sovd-sh.de...

Zahlenquiz und Kuchenbuffet 🙂

Am 21.04.2024 fand im Gemeindehaus Hohenlockstedt unser beliebtes Zahlenquiz statt. Vorher gab es ein Kuchenbuffet mit selbstgebackenen Torten und Kuchen. Für die schöne maritime Deko sorgte Maren Schramm. Maren Schramm wurde für die 12-jährige Tätigkeit als...

3.000 Euro Inflationsausgleich auch für Rentner*innen! Jetzt!

Der soziale Frieden basiert auf Gerechtigkeit. Deshalb fordern wir von der Bundesregierung jetzt auch für Rentner*innen in diesem Land einen steuer-, abgaben- und anrechnungsfreien Inflationsausgleich von insgesamt 3.000 Euro! Rentner*innen dürfen in Deutschland nicht...

Neuer Vorstand

Im Januar 2024 fanden auf der Jahreshauptsversammlung in Hohenaspe Wahlen bzw Neuwahlen statt. Auf dem Gruppenbild zu sehen sind die Mitglieder des neuen Vorstandes einschließlich des Mitgliedes Gerhard Wulff, der nach 15 Jahren Vorstandsarbeit ausgeschieden ist. Von...

Mitgliederversammlung und Neuwahlen

An die Mitglieder des SoVD Ortsverband Itzehoe-Mitte Einladung zur Jahreshauptversammlung am 26. April 2024 Liebe Ortsverbandsmitglieder, leider konnte auf der Jahreshauptversammlung am 08. März 2023 kein neuer Vorstand gewählt werden, obwohl wir darauf hingewiesen...

Schenefelder Rundbrief Nr. 04/2024

Hier stünde eigentlich ein schönes Gedicht,  nun denn... nächstes Jahr kommt der April ja wieder. Bis dahin alles Gute.Allen im April Geborenen gratulieren wir von Herzen.Den Erkrankten wünschen wir baldige Genesung.2. – 9. April 2024 Urlaub achtern Dieck in Büsum Aus...

Mitgliederversammlung 2024

SoVD Jahreshauptversammlung Ortsverband Kellinghusen / Hohenlockstedt Auf der Jahreshauptversammlung wählten über 70 Mitglieder einen neuen Vorstand.Im Amt bestätigt wurden als 1. Vorsitzende Bettina Heese, als 2.Vorsitzender Uwe Cordts und als Frauensprecherin Erika...