Kindergartenbesuch bei den künftigen ABC-Schützen

von | Jun 25, 2021 | OV Schenefeld | 0 Kommentare

Eigentlich gehört es zur Tradition des SoVD-Ortsverbandes Schenefeld, kurz vor den großen Ferien dem örtlichen Kindergarten einen Besuch abstatten. Auf Grund der andauernden Pandemie aber verzichteten die Vorstandsmitglieder in diesem Jahr auf den engeren, persönlichen Kontakt, und ließen die Geschenke an die Vorschulkinder einfach abholen.
„Ich habe alles mitgebracht“, kündigte die stellvertretende Kindergartenleiterin Ulrike Maaß die „Bescherung“ an und freute sich, dass Christa Möller und ihr Team den über 40 Noch-Kindergartenkindern dennoch wieder mit sonnengelben Caps, Malbüchern, Buntstiften, Luftballons und Süßigkeiten den Abschied aus dem Kindergarten sowie den Einstieg in das Schulleben erleichtern. Verzichten aber mussten die angehenden ABC-Schützen in diesem Jahr auf die wertvollen Ratschläge, die Christa Möller ihnen eigentlich immer mit auf den Weg gibt. Liege ihr doch insbesondere die Inklusion am Herzen. Alljährlich weist sie daher die Kleinen darauf hin, dass es nicht allen Menschen gleich gut gehe. Und so rät sie den Kinder immer wieder, respektvoll miteinander umzugehen, auf die Mitmenschen zu achten und niemanden auszugrenzen.
Mit einem selbst gemalten Bild bedankten sich die Kids bei den Vorstandsmitgliedern für die Geschenke.
Quelle Text und Bild: SHZ | Kristina Mehlert

OV Schenefeld: Rundbrief Juni 22

Allen im Juni Geborenen gratulieren wir von Herzen, den Erkrankten wünschen wir baldige Genesung.Rückblick auf die Jahreshauptversammlung am 20. Mai 2022Die Versammlung war gut besucht. Es standen turnusmässig Neuwahlen an. Leider hat Andrea Wolff-Buckstöver nach 10...

Kreisverband Steinburg – VITA – Mitten im Leben

Bitte beachten Sie: Wir sind am 09.06.2022 ganztägig auf der Messe „VITA – Mitten im Leben“ im Theater Itzehoe. Das Sozialberatungszentrum ist deshalb an diesem Tag geschlossen.

Neuer Vorstand des OV Wilster

Am 25.März 2022 wurde auf der Mitgliederversammlung des OV Wilster ein neuer Vorstand gewählt: 1.Vorsitzende Ulrike Schlotfeldt 2.Vorsitzender Rudolf Alpen Schatzmeisterin Astrid Noffke Schriftführerin Cornelia van der Groef-Herbst Frauenbeauftragte Hilke Roth...

Wechsel nach 10 jähriger Amtszeit

SoVD Ortsverband Kellinghusen/HohenlockstedtWechsel nach 10 jähriger Amtszeit  Auf dem Foto vorne von links: Frauenbeauftragte Erika Cordts, 1.Vorsitzende Bettina Heese, Schatzmeisterin Maren Schramm hinten von links: Beisitzer Dieter Schmidt, 2.Vorsitzender Uwe...

Rundbrief Mai 2022

Sei mir gegrüßt, du lieber Mai, mit Laub und Blüten mancherlei! Seid mir gegrüßt, ihr lieben Bienen, vom Morgensonnenstrahl beschienen! Wie fliegt ihr munter ein und aus in Imker Dralles Bienenhausund seid zu dieser Morgenzeit so früh schon voller Tätigkeit. (Auszug...

OV Kellinghusen Hohenlockstedt: Überraschungsaktion

Der SoVD Ortsverband Kellinghusen/Hohenlockstedt möchte in diesen schweren Zeiten seinen Mitgliedern ein Lächeln ins Gesicht zaubern.Aufgrund der Pandemie mussten im letzten Jahr alle Veranstaltungen ausfallen. Weil wir nicht den persönlichen Kontakt unserer...

OV Wrist: Einladung zur Informationsveranstaltung

Liebe Mitglieder der SoVD-Ortsgruppe Wrist,
der Vorstand möchte Euch zu einer Info-Veranstaltung mit unserem Landesvorsitzenden Alfred Bornhalm einladen.

Links und Übersichten von Hilfsangeboten

Wer die verherenden Nachrichten aus der Ukraine sieht, ist schockiert und fassungslos. Im gleichen Moment fragt man sich, wie man doch bloß irgendwie helfen kann.Auf der einer Sonderseite des SoVD finden sich viele gute Links und Hinweise dazu: Viele Menschen, die vor...

OV Schenefeld: Rundbrief April 22

Wir wünschen Ihnen fröhliche und vor allem friedliche Ostertage. Auch wenn die Nachrichten uns täglich die Not und die Ängste der Menschen in der Ukraine vor Augen führen, dürfen wir nicht die Hoffnung verlieren, dass dieser unfassbare Krieg in Europa so schnell wie...

OV Wrist: Mitgliederversammlung 22

Die diesjährig anstehende Jahreshauptversammlung des SoVD wurde am 11.03.2022 unter den bestehenden Corona-Maßnahmen durchgeführt. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden, Ehrung der verstorbenen Mitglieder und Gedenken an die Bürger/Innen in der Ukraine, den...