Sozialverband fordert staatliche Hilfe

von | Okt 14, 2020 | Kreisverband Steinburg | 0 Kommentare

Der Sozialverband sieht angesichts der großen Zahl überschuldeter Haushalte in Kiel Handlungsbedarf. Alfred Bornhalm, Kreisvorsitzender des Sozialverbandes fordert eine gesetzliche Berufsunfähigkeitsrente und deutliche Verbesserungen für Menschen, die aufgrund von Schicksalsschlägen dauerhaft weniger Geld zur Verfügung haben.

„Was wir hier sehen, ist eine dramatische Entwicklung. Aus unserer täglichen Arbeit wissen wir, dass immer mehr Bürger in Kiel durch Langzeiterkrankungen aus der Bahn geworfen werden. Und wer einmal im Krankengeld ist, kommt sehr häufig auch in finanzielle Bedrängnis.“

Wer langfristig erkrankt und irgendwann die Erwerbsminderungsrente beantragen muss, verliert auf einen Schlag mehrere Hundert Euro im Monat. Und das auf Dauer.

„Unsere politischen Entscheidungsträger müssen dafür sorgen, dass der finanzielle Abrutsch in solch einem Fall abgefedert wird. Außerdem ist es dringend geboten, wieder eine gesetzliche Berufsunfähigkeitsrente einzuführen“, erklärt Bornhalm und reagiert damit auf Zahlen der Creditreform und eine Auswertung der Schulden- und Insolvenzberatungsstelle Lichtblick. Es könne nicht sein, dass zum Beispiel ein Facharbeiter keine Rente erhält, weil er theoretisch noch als Pförtner arbeiten könne. „Jeder kann schwer krank werden und damit in die Schuldenfalle geraten.“

Termine 2022

Ortsverband Itzehoe-Mitte Veranstaltungen 2022 In Planung soweit „Corona″ es zuläßt Frühlingsfest mit Ehrungen Am Freitag, dem 18. März 2022 findet unser Frühlingsfest mit Ehrungen bei Kaffee und Kuchen in der Gaststätte „Café Schwarz” statt. Beginn 15°° Uhr...

Rundbrief Januar 2022

OV Schenefeld ehrt Mitglieder

OV Schenefeld ehrt Mitglieder für langjährige Mitgliedschaft.Am 17.11.2021 hat der Ortsverband alle Mitglieder, die 10, 20 25, 30,35 und 45 Jahre dem Verband angehören zu einer Feierstunde in das „Hotel Zum Nordpol“ eingeladen. Von 65 zu Ehrenden sind fast die Hälfte,...

OV Wilster: Bildern unserer Weihnachtsfeier ´21

Ende November 2021 feierten 121 Mitglieder des Ortsverbands Wilster ihre Weihnachtsfeier im wunderschön geschmückten Saal des Colosseums. Gefreut haben sich die Mitglieder über Kaffee, Torten und belegte Brotteller. Geehrt wurden auch Mitglieder für ihre langejährige...

OV Itzehoe Mitte: Weihnachtsgrüße 2021

Liebe Mitglieder und Freunde unseres Ortsverbandes! Eh´ man sich versieht ist schon wieder Dezember und das Weihnachtsfest wirft seine Schatten voraus. Der Vorstand wünscht allen ein friedvolles und fröhliches Weihnachtsfest im Kreise Ihrer Lieben. Im Jahr 2022 mögen...

OV Hohenaspe: Weihnachtsfeier zu Coronazeiten

„Weihnachtsfeier“ in HohenaspeAlles war vorbereitet, die Planung beendet, das Lokal reserviert, das Programm stand, die Kuchen bestellt….. und dann kam die 4. Corona-Welle. Man hatte sich so auf ein gemeinsames Treffen gefreut, doch die Empfehlung, das...

OV Wilster: Aktuelle Termine

Klön- und Spielenachmittag am 16. Dezember 2021 um 14 Uhr in der Gaststätte „Neue Börse“,  Kohlmarkt 44, WilsterZutritt nur für Geimpfte und Genesene „2G“-Regel,Spiele sind vorhanden – Gäste sind herzlich willkommen Mitgliederversammlung am Freitag, 25. März 2022 um...

OV Wilster: Weihnachtsgrüße 21

Wir wünschen allen Mitgliedern und Ihren Familien eine schöne Adventszeit,ein besinnliches Weihnachtsfestund ein gesundes und glückliches 2022. Ihr Vorstand vomSoVD Ortsverband Wilster