Fahrt ins Blaue 2019

von | Jun 23, 2019

Am Mittwoch, dem 19. Juni 2019 veranstaltete der Ortsverband Itzehoe-Mitte eine Fahrt ins Blaue.

Erst Lust dann Frust?

Dieses Jahr ging die Fahrt ins Blaue in das schöne Schwerin.

Organisatorisch hatte unser Horst Koop wieder Maßarbeit geleistet: ein Super-Busunternehmen mit einem schweigsamen Fahrer 😉 , bestes Ausflugswetter und einen erfolgreichen Tag. Anlass zu einer leichten Verärgerung waren wieder einmal Teilnehmer, die sich angemeldet hatten und der Fahrt unentschuldigt fernblieben.

Ich jedenfalls konnte vom Schauen nicht genug bekommen. Nach einem Mittagessen unter Sonnenschirmen ging es los mit der Stadtrundfahrt. Super interessant, was uns gezeigt und erzählt wurde. Das Schweriner Schloss konnten wir leider nicht besichtigen, ab diese Stadt ist so schön, dass man sie noch einmal selbst besuchen sollte.
Das war also die Lust.

 

Die Rückfahrt erfolgte über die Hamburger Innenstadt und die A23. Durch einen Unfall standen wir gefühlte 2 Stunden im Stau.

Als mich so langsam der Frust packte, stellte ich erstaunt fest, dass alle Teilnehmer klasse und gelassen mit der Situation umgingen. Das war für mich eine tolle Erkenntnis.

Also alles in allem ein schöner Ausflug, den wohl alle genossen haben. Danke Horst, Du bist der Beste!

P.S: Auf einem der Fotos könnt ihr eine bekannte Persönlichkeit des öffentlichen Lebens entdecken.

Noch einen schönen Sommer bis zum Grillnachmittag!!
M. Hildebrandt

Folgen und Teilen Sie uns:

Weitere Beiträge aus den Ortsverbänden:

3.000 Euro Inflationsausgleich auch für Rentner*innen! Jetzt!

Der soziale Frieden basiert auf Gerechtigkeit. Deshalb fordern wir von der Bundesregierung jetzt auch für Rentner*innen in diesem Land einen steuer-, abgaben- und anrechnungsfreien Inflationsausgleich von insgesamt 3.000 Euro! Rentner*innen dürfen in Deutschland nicht...

Neuer Vorstand

Im Januar 2024 fanden auf der Jahreshauptsversammlung in Hohenaspe Wahlen bzw Neuwahlen statt. Auf dem Gruppenbild zu sehen sind die Mitglieder des neuen Vorstandes einschließlich des Mitgliedes Gerhard Wulff, der nach 15 Jahren Vorstandsarbeit ausgeschieden ist. Von...

Mitgliederversammlung und Neuwahlen

An die Mitglieder des SoVD Ortsverband Itzehoe-Mitte Einladung zur Jahreshauptversammlung am 26. April 2024 Liebe Ortsverbandsmitglieder, leider konnte auf der Jahreshauptversammlung am 08. März 2023 kein neuer Vorstand gewählt werden, obwohl wir darauf hingewiesen...

Schenefelder Rundbrief Nr. 04/2024

Wenn ganz stille Schnee auf Blüten rieselt,wenn es aus wolkenlosem Himmel nieselt,wenn die Natur herumtollt wie ein Kind,dann ist wieder mal bewiesen: Der April-April, der spinnt. (Hans Retep, geb. 1965)Allen im April Geborenen gratulieren wir von Herzen.Den...

Mitgliederversammlung 2024

SoVD Jahreshauptversammlung Ortsverband Kellinghusen / Hohenlockstedt Auf der Jahreshauptversammlung wählten über 70 Mitglieder einen neuen Vorstand.Im Amt bestätigt wurden als 1. Vorsitzende Bettina Heese, als 2.Vorsitzender Uwe Cordts und als Frauensprecherin Erika...

Hofcafés in Schleswig-Holstein, leckere Ausflugsziele

Hofcafés in Schleswig-Holstein: Ausflug zu Kuchen und Torten(Stand: 31.03.2024) Zwischen Ostseeküste und Wattenmeer bieten über 40 Landcafés ein bäuerliches Ambiente mit selbstgemachten Leckereien. Eine Übersicht der schönsten Cafés mit ländlichem Ambiente in Ihrer...

Vorstand des SoVD OV Wilster 2024

Foto: 22. März 2024 von Sabine Kolz1. Vorsitzende Ulrike SchlotfeldtStellv. Vorsitzender Rudolf AlpenSchatzmeisterin Astrid NoffkeStellv. Schatzmeisterin Bettina SchoberSchriftführerin Cornelia van der Groef-HerbstFrauenbeauftragte Hilke RothStellv. Frauenbeauftragte...

Lägerdorf: Bericht zur Jahreshauptversammlung am 24.02.2024

Bericht zur Jahreshauptversammlung am 24.02.2024Liebe MitgliederZur Jahreshauptversammlung begrüßte uns der 1. Vorsitzende und stellte die Beschlussfähigkeit der Tagesortnung fest.Danach legten wir eine Schweigeminute für die Verstorbenen ein.Nach dem Grußwort des...

Schenefelder Rundbrief März 2024

Henne oder Ei? Die Gelehrten und die Pfaffen streiten sich mit viel Geschrei, was hat Gott zuerst erschaffen - wohl die Henne, wohl das Ei! Wäre das so schwer zu lösen - erstlich ward ein Ei erdacht, doch weil noch kein Huhn gewesen - darum hat´s der Has` gebracht!...

Grünkohl schmeckt auch bei milden Temperaturen

Bei milden Februartemperaturen waren  sehr viele Mitglieder des Hohenasper Ortsverbandes des SoVD der Einladung des Vorstandes  gefolgt, und so konnte die Vorsitzende, Ellen Michehl, am 17. Februar über 60 Mitglieder im Hohenasper Bürgersaal zu der diesjährigen...